Über Mich - Jürgen Schmidt-Hillebrand
72
page-template-default,page,page-id-72,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1,vc_responsive
 

Über Mich

Damit Sie unsere Zusammenarbeit Ihre Ziele erreichen, brauchen wir ein gutes Zusammenspiel. Am besten lernt man sich natürlich persönlich kennen – scheuen Sie also nicht, mich zu kontaktieren und ein Gespräch zu vereinbaren.

Falls Sie jedoch zuerst wissen möchten, wie ich arbeite und „ticke“ folgt hier eine kurze Vorstellung meiner Person.

Wichtig in der Zusammenarbeit

Meine Arbeit beruht auf gegenseitiger Bereitschaft zum gemeinsamen Dialog und zur Reflexion.

Unsere Zusammenarbeit ruht auf der Grundlage von Verlässlichkeit und glaubwürdigem Verhalten. Daraus entsteht gegenseitiges Vertrauen, ohne das es kein wirkliches aufeinander Einlassen gibt.

Ihre Stärkung durch unsere Zusammenarbeit ist mir wichtig. Das Ziel ist erreicht, wenn Sie mehr persönliche Wirksamkeit erleben, zufriedener mit Ihrer Arbeit und deren Ergebnissen sind. Zudem sollte dabei Ihre innere Balance und Ausgeglichenheit gestärkt werden.

Grundsätzlich soll Freude in unseren Gesprächen die treibende Kraft sein, denn nur, wenn wir gern miteinander arbeiten, ist unsere Zusammenarbeit wirkungsvoll. Dafür schaffe ich gerne die nötigen Rahmenbedingungen, um Ihnen dieses Arbeitsumfeld von Freude, Leichtigkeit, Vertrauen und Zielorientierung zu ermöglichen.

Mein Antrieb

Seit über zwei Jahrzehnten arbeite ich als Coach und Berater in unterschiedlichsten Bereichen in Wirtschaft und Gesellschaft. Dabei vertrauen mir Menschen in verantwortlichen Positionen ihre Themen, Sorgen und Herausforderungen an.

Die Verantwortungsträger in ihren Aufgaben und ihrer Entwicklung zu unterstützen ist dabei meine Passion.

Ich möchte Sie in Ihren verschiedenen Rollen und Situationen wahrzunehmen, ermutigen, fördern und stärken. Dies geschieht vor allem im Dialog, im gemeinsamen Denken und durch konstruktives Feedback. Dabei will ich gemeinsam mit Ihnen Ihre Chancen entdecken, Ihnen neue Perspektiven erschließen und daran mitwirken, dass Sie sich selbst, Ihre Aufgaben, Erfahrungen und persönlichen Ressourcen in einem neuen Licht wahrnehmen können.

Dafür coache, berate, begleite ich Sie mit Herz und Geist, kraftvoll, lösungsorientiert und mit positiver Seniorität.

Meine Überzeugungen
  • Es gibt immer einen Weg zum Guten, jeder kann dafür etwas Konkretes tun.
  • Die meisten Probleme sind Herausforderungen, die gemeistert werden können.
  • Werte bestimmen unser Handeln und Entscheiden.
  • Ein Weg beginnt mit dem Warum und einem attraktiven Zielbild.
  • Das beständige Wiederholen des Negativen ist wie geistiger Mehltau, tötet mittelfristig Kreativität und macht blind für naheliegende Handlungs- und Gestaltungsoptionen.
  • Erfolg ist die Frucht von Arbeit.
  • Im Business-Alltag fehlen häufig Rituale, sie sind wie das Salz in der Suppe
  • Tote Pferde zu reiten versuchen, ist ein Irrtum.
  • Ein in Vergessenheit geratenes Fest: Erntedank.
  • Wertschätzung, Anerkennung und Würdigung sind Haltungen und für den förderlichen Umgang mit Menschen unerlässlich.
  • Ehrliches, aufrichtiges und konstruktives Feedback ist rar.
  • Wenn Aufgaben und Projekte nachvollziehbar, sinnvoll und bewältigbar erscheinen entsteht Motivation und Leistung.
  • Jeder Tag hat auf der ganzen Welt 24 Stunden – doch immer mehr Menschen denken keine Zeit zu haben
  • Kommunikation ist die Basis unserer Zivilisation. Ohne Kommunikation gäbe es sehr schnell ein weltweites Chaos.
Einige wichtige Stationen meines Lebens
  • Seit 2012 Lehrcoach, Lehrtrainer und Berater-Ausbilder
  • Seit 1992 selbstständig als Coach, Management- und Organisations-Berater sowie in der Erwachsenenbildung
  • Autor von verschiedenen Fachartikeln zum Thema Führung und Vertrieb
  • Senior-Partner in der Lind-Consult GmbH und bei Global Experts
  • Weiterbildungen als systemischer Coach, Organisationsentwickler und Mediator
  • Eigene berufsbegleitende Supervision als Selbstverständnis und zur Qualitätssicherung
  • Studium der Politikwissenschaften und Philosophie, Abschluss: Dipl.-Pol.
  • Therapeutische Zusatz-Qualifikation (HP-Zulassung)
  • 10 Jahre eigene Vertriebserfahrung im beratungsintensiven Konsumgüterbereich
  • Berufserfahrungen in verschiedenen Unternehmen als Team- und Projektleiter
  • Geboren in West-Berlin, seit 1987 lebe ich in meiner Wahlheimat Köln

Mein Rollen- und Selbstverständnis

Ich sehe mich als Coach, der Sie von Punkt A zu Punkt B begleitet. (und Punkt B sollte für Sie attraktiv und stark sein). Dabei verstehe ich mich auch als Impulsgeber, der seinen Erfahrungsschatz mit Ihnen teilt und als Moderator unseres Arbeitsprozesses, damit wir Ihr Anliegen und Ihr Ziel nicht aus dem Auge verlieren.

Darüber hinaus bin ich gerne Ihr Sparring-Partner, mit dem Sie auch anspruchsvolle Aufgaben, konfliktbehaftete Themen und komplexe Projekte intensiv vorbereiten und reflektieren können.

Grundsätzlich denke ich in Möglichkeiten und Optionen. Ich verstehe mich als Chancen-Optimierer, ermutige, unterstütze und lade Sie zum Perspektivenwechsel ein.  Meine tiefste Grundüberzeugung ist, dass jeder Mensch sich in dem, was er tut, ausdrücken will, um dabei sein Potenzial zu entfalten.

Sie möchten mehr von mir erfahren und mich persönlich kennenlernen? Dann lassen Sie uns das in einem kostenlosen Telefon- oder Skype-Gespräch vertiefen.

Einen Überblick zu mir in Form eines Kurzprofils können sie hier downloaden